Überbauung Burgmatt, Merlischachen

Überbauung Burgmatt

In Merlischachen entstehen insgesamt 14 Mehrfamilienhäuser mit total 78 Eigentumswohnungen. Sie sind erschlossen durch zwei grosse Tiefgaragen. Ein Teilbereich der Einstellhallen ist mittels Brandmeldeanlage überwacht und steuert im Ernstfall ein Brandschutztor sowie eine Rauchwärmeabzugsanlage. Der restliche Bereich wird mittels Lüfterkonzept der Feuerwehr entraucht.

 

Fachbereiche

Dienstleistungen

Realisation

2021 bis 2022

Bauherrschaft

Mobimo Management AG, Küsnacht ZH

Architekt

Schärli Architekten AG, Luzern

Infomaterial