IBC Anergiezentrale Giacometti, Chur

IBC Anergiezentrale Giacometti

Auf einer Parzelle der Giacomettistrasse entsteht im Zuge der Quartierentwicklung eine Anergiezentrale. Von dieser Zentrale aus wird ein grundwasser-basierendes Anergienetz schrittweise das Quartier erschlies­sen. Vorerst werden die Häuser Giacomettistrasse 57 und 59 versorgt. Die weitere Erschliessung des Quar­tiers erfolgt in einer späteren Etappe

 

Fachbereiche

Dienstleistungen

Realisation

2021 bis heute

Bauherrschaft

IBC Energie Wasser, Chur

Architekt

Die Bauleitung AG, Chur

Infomaterial