UBS Hautsitz, Basel

UBS Hautsitz

Der Hauptsitz der UBS AG in Basel wurde aufgrund der stets wachsenden Anforderungen an die Gebäude­technik saniert. Die Herausforderung bestand darin, die Arbeiten unter laufendem Betrieb durchzuführen. Die technischen Anlagen wurden komplett erneuert. In mehreren Etappen sind Schaltanlagen ersetzt und die Netzversorgung überarbeitet worden. Die einzelnen Prozesse wurden mit ausführlichen Arbeitsbeschrie­ben geplant und während der Umsetzung laufend überwacht.

 

Fachbereiche

Dienstleistungen

Spezialitäten

Bauen unter laufendem Betrieb

Realisation

2013 bis 2015

Bauherrschaft

UBS AG, Zürich

Architekt

Burckhardt + Partner AG, Basel

Infomaterial