Residenz "am Schärme", Sarnen

Residenz "am Schärme"

Die Residenz «am Schärme» in Sarnen wird um einen Neubau erweitert. Es entsteht das gemeinnützige Wohn- und Pflegeheim «Schmetterling». Die Anlage besteht aus verschiedenen Wohngruppen mit Pflege-betten und Kleinwohnungen. Ein wichtiger Aspekt bei diesem Neubau ist die altersgerechte und blendfreie Beleuchtung. Die erhöhte Integration von Tageslicht optimiert zudem die Betriebskosten.

Realisation

2018 bis 2022

Bauherrschaft

Stiftung Zukunft Alter - Wohnen und Betreuung, Sarnen

Architekt

Büro Konstrukt, Luzern

Infomaterial