Media

Umbau Herzzentrum LUKS abgeschlossen

Umbau Herzzentrum LUKS abgeschlossen

Der Umbau des neuen Herzzentrums im Kantonsspital Luzern ist abgeschlossen. Ein in der Schweiz einzigartiges Projekt wurde in Luzern realisiert.

Durch die Zusammenlegung von Herzchirurgie und Kardiologie profitieren sowohl Patienten, wie auch Mitarbeitende. Zudem ist es durch die Nähe zum Notfallzentrum möglich, vermehrt Behandlungen ambulant durchzuführen.

Während mehr als drei Jahren hat SCHERLER das Elektroengineering geplant, begleitet und umgesetzt. Die Bauarbeiten fanden während laufendem Betrieb statt, was eine zusätzliche Herausforderung darstellte, da sich die Baustelle im Zentrum des Spitals befand. SCHERLER ist stolz, ein weiteres Mal einen wesentlichen Teil zu einem Projekt im Kantonsspital Luzern beigetragen zu haben.