Media

Überbauung Nidfeld Kriens

Überbauung Nidfeld Kriens

Bis 2024 entstehen am ehemaligen Areal des Pilatusmarkt in Kriens ein 60-Meter-Hochhaus und acht Gebäude mit einer Höhe von 24 Metern. Geplant sind 445 Wohnungen, Gewerberäume und ein Wellness-Fitness-Angebot. Das Baugesuch liegt derzeit bei der Stadt Kriens auf. SCHERLER wurde damit beauftragt, die Elektroplanung für das Hochhaus zu realisieren.