UNI PHZ, Luzern

UNI PHZ

Aus dem alten Postbetriebsgebäude entstand an zentraler Lage der neue Standort der Universität Luzern.

Das umgebaute Gebäude bietet 3100 Studierenden Platz für den Unterricht und das Studium. Es entstanden moderne Hörsäle, Seminarräume, Studien- und Büroarbeitsplätze mit Bibliothek und ein Gastrobetrieb.

 

Noch bestehende ehemalige Posträume ausserhalb des damaligen Bearbeitungsperimeters werden laufend saniert und in den Betrieb der Universität überführt.

Realisation

2008 bis 2018

Bauherrschaft

Kanton Luzern

Architekt

Enzmann + Fischer AG, Zürich

Infomaterial