Rocksresort, Laax

Rocksresort

Die 8 scheinbar zufällig angeordneten kubischen Neubauten verdichten das undefinierte Gefüge des Ortsteils Mulania und lassen so einen Dorfcharakter entstehen. So entstand ein in sich stimmiges, mehrfach ausgezeichnetes Skiresort mit 130 möblierten Ferienwohnungen, welche durch ein breites Angebot an Shops, Restaurants und Freizeitmöglichkeiten ergänzt wurden. Das Rocks Resort erhielt im Jahre 2010 den Wallpaper «Design Award» für das beste Ski Resort und ist seit 2007 «Member of Design Hotels».

Realisation

2007 bis 2010

Bauherrschaft

Weisse Arena AG, Laax Domenig Immobilien, Chur

Architekt

Domenig Architekte, Chur

Infomaterial