N03 Tunnelsicherheit Bözberg, Brugg-Effingen

N03 Tunnelsicherheit Bözberg

Die Anlagen der Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen (BSA) auf dem Nationalstrassenabschnitt N03 zwischen dem Anschluss Effingen und dem Anschluss Brugg sind nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik und haben das Ende der Lebensdauer erreicht oder überschritten. Das Ziel der Sanierung ist die Erhöhung der Sicherheit im Projektperimeter sowie die Erneuerung und Erweiterung der BSA. Diese sollen bis zur Unterhaltsplanung der Nationalstrassen (UPlaNS) 2026 ohne nennenswerte Einschränkungen betrieben werden können.

Realisation

2020 bis 2022

Bauherrschaft

Bundesamt für Strassen ASTRA, Zofingen

Architekt

C+E Planig AG, Wohlen

Infomaterial