Kambly, Trubschachen

Kambly

Unter dem Projektnamen «Wärmeversorgung 2020» werden sämtliche HLKSE-Anlagen der Wärmeversorgung auf den neusten Stand der Technik gebracht. Die bestehenden GA-Systeme der Firma Honeywell stehen am Ende des Produkte-Lebenszyklus und werden abgelöst. Erweiterungen am bestehenden System sind aufgrund der proprietären Hardware und des fehlenden System-Know-Hows nicht möglich. Die Feldebene der nicht zu erneuernden HLKKS-Anlagen wird weiterverwendet und auf die neuen GA-Stationen aufgeschaltet.

Fachbereiche

Dienstleistungen

Spezialitäten

Blitzschutz
Bauen unter laufendem Betrieb

Realisation

2015 bis 2017

Bauherrschaft

Kambly SA, Trubschachen

Infomaterial