Medien

Schulprojekt in Nepal in Realisation

Schulprojekt in Nepal in Realisation

Bereits seit 16 Jahren engagieren sich verschiedenste Privatpersonen und Unternehmen für die Privatschule «DURGA SHAIKSHIK GRIHA» (DSG) in Nepal.

Zurzeit werden dort über 600 Schülerinnen und Schüler von 34 Lehrpersonen unterrichtet. Sie leisten damit einen nachhaltigen gesellschaftlichen Beitrag, der gleichzeitig auch aktiv dem Kinderhandel entgegenwirkt. Etliche Jahre politische Instabilität und das verheerende Erdbeben im April 2015 erforderten eine konzentrierte und koordinierte Unterstützung. Der Verein DSG Bauprojekte Nepal mit Sitz in Luzern setzte sich zum Ziel, das marode und einsturzgefährdete Schulgebäude durch neue Schuhauspavillons zu ersetzen. Dank der massgeblichen Unterstützung durch SCHERLER und vieler anderen Spender konnte Anfangs des Jahres der Grundstein für den Bau des Schulprojekts in Butwal / Nepal gelegt werden. Die Rohbauarbeiten schreiten planmässig voran und die Kinder freuen sich auf den Bezug der neuen Schulräume im Jahr 2020. SCHERLER unterstützt das nachhaltige Projekt. Wir freuen uns mit ihnen auf den grossen Moment. SCHERLER - nachhaltig und smart!

Verwandte Links