Aktuell

Projekte

Umbau am offenen Herz

Die Herzkatheterlabore am Luzerner Kantonsspital sind mit über 3000 Behandlungen hoch ausgelastet und werden erweitert, um durch die Kapazitätserhöhung die Wartezeiten für die Patienten zu verkürzen. Unsere Ingenieure planen die elektrotechnische Erweiterung unter laufendem Betrieb mit höchster Präzision und grossem Engagement.

Weiterlesen
Medien

usic Medientag «Ingenieurleistungen im Fokus»

Der usic Medientag war 2017 zu Gast in der Zentralschweiz. Die Ingenieurgemeinschaft SCHERLER und Marty + Partner AG geben gemeinsam mit dem Projektleiter des Kantons einen Einblick in die Ingenieurleistungen beim grössten Verkehrsknotenpunkt im Kanton Luzern. In einem zweiten Teil werden die Leser in das Bürgenstock Resort entführt, einem weiteren...

Weiterlesen
Projekte

Neues Herz vom Kantonsspital Luzern in Betrieb

Mit dem neuen Zentrum für Notfall- und Intensivmedizin (ZNI) erhält das LUKS modernste Infrastruktur als Herzstück des Spitals. Die neue Klinik umfasst total 53 Plätze. Im Erdgeschoss des Baus befindet sich das Notfallzentrum. Eine Etage darüber liegt das Zentrum für Intensivmedizin. Jährlich werden im Luzerner Kantonsspital über 21 000...

Weiterlesen
Medien

Na hat’s BIM gemacht?

Erfahren Sie im Branchenbericht von Stephan Frey, CEO SCHERLER AG mehr über die Hintergründe zum digitalen Wandel in der Baubranche.

Weiterlesen
Events

SIA-BIM-Fachtagung

Der Einsatz der Planungsmethode BIM bewirkt eine Veränderung der Kollaboration.  SCHERLER plant das BIM d’OR prämierte Spitalprojekt Limmattal und gibt einen Einblick in die Zusammenarbeit am digitalen Bauwerksmodell.

Weiterlesen
Medien

Das BIM-Projekt Vitadomo, Chiasso

Die Seniorenresidenz Vitadomo in Chiasso wird als eines der ersten Projekte im Pflegebereich mittels Building Information Modeling (BIM) erstellt. Im Erfahrungsbericht der SCHERLER AG erhalten Sie Einblicke über die Arbeiten im Elektro-Engineering bei diesem Pioniervorhaben.

Weiterlesen